Mittwoch, 7. September 2011

MAC – Deep Sea (MAC Me Over! - Collection)

MAC - Deep Sea (MAC Me Over! Collection)
2 coats without topcoat - artificial lighting

Da darf ich gleich relativieren, was ich in meinem vorherigen Post geschrieben habe. :) „Deep Sea“ ist der pigmentierteste Lack von den vieren aus der MAC Me Over!-Kollektion und es gibt an diesem Lack überhaupt nichts zu meckern. Die erste Schicht war zwar nach wie vor etwas streifig, aber auf grundierten Nägeln (Essie – Fill The Gap) deutlich weniger als auf dem Plastikwheel. Die zweite Schicht hat alles schön glatt gezogen und deckte perfekt. Der Glanz ist auch ohne Topcoat sehr schön und die Trocknungszeit ebenso. Die Farbe ist ein absoluter Traum und in meiner Sammlung einzigartig. Alle anderen Teal-Töne, die ich habe, sind deutlich blauer. „Deep Sea“ enthält einen kräftigen Schuss Grün und er ist zwar sehr dunkel, aber auch bei schlechter Beleuchtung definitiv nicht schwarz. Ich bin verliebt! :)

Denglish:

I have to qualify what I wrote in my previous post. "Deep Sea" is the most pigmented polish from the MAC Me Over! - Collection and there is nothing to complain about it. The first coat was still a little streaky, but on the primed nails (Essie - Fill The Gap) significantly less than on the plastic wheel. The second layer smoothed everything out and covered perfectly. The glossy finish is very nice even without topcoat and the drying time as well. The color is a dream and unique in my collection. All other shades of teal, which I have, are more on the blue side. "Deep Sea" has a strong green tint and is very dark, but even in dim lighting it is definitely not black. I'm in love! :)

Kommentare:

lfcmaus hat gesagt…

I love this color <3

Gina hat gesagt…

Die Farbe ist richtig toll!Und den Lack hast du total schön und sauber aufgetragen,so wirkt es noch schöner! :)

Liebe Grüße,Gina
http://lifestyleshoppentesten.blogspot.com/

Spektor hat gesagt…

Wow, die Farbe! Und deine Nägel! :)

Lila hat gesagt…

Vielen Dank für die netten Kommis! :)

Elen hat gesagt…

Die Farbe ist ja der Hammer!
Hast du zufällig auch den Blue India (aus der Liberty of London LE) von MAC und könntest du sie vergleichen?

Liebe Grüße,
Elen

Lila hat gesagt…

Hallo Elen,

ja, den habe ich auch. Die beiden sind sehr unterschiedlich. Blue India ist deutlich blauer, heller und vergrauter als Deep Sea. Ich kann nachher mal Vergleichsbilder machen, wenn Du magst...

liebe Grüße
Lila

Elen hat gesagt…

Wenn der Unterschied wirklich so deutlich ist, dann nicht. ;) Aber vielen Dank!
Aber kennst du vielleicht ein Dupe für den Blue India?

Wobei mich Deep Sea ja schon anlacht...

Liebe Grüße

Lila hat gesagt…

Ich habe gerade mal meine Wheels durchgeguckt und es ist nichts ähnliches dabei. Von der Farbe her kommt Zoya "Marina" dem "Blue India" am nächsten, aber der ist kein Cremelack, sondern Schimmer. Hier gibt es ein Bild von "Marina":

http://www.temptalia.com/images/fall2011/zoya_mirrors021.jpg

Im Netz habe ich noch zwei Comparisons mit "Blue India" gefunden. Vielleicht hilft das weiter:

http://www.alllacqueredup.com/2010/03/mac-blue-india-vestral-white-give-liberty-london.html

http://www.alllacqueredup.com/2011/04/alus-365-untrieds-sally-hansen-gray-gray.html

Elen hat gesagt…

Vielen vielen Dank für deine Mühe! Echt klasse. Da muss ich mich wohl mal auf die Suche machen.

Lisa hat gesagt…

den will ich *_*

Kommentar veröffentlichen