Mittwoch, 12. Oktober 2011

MAC – Rain of Flowers (Posh Paradise Collection)

MAC – Rain of Flowers (Posh Paradise Collection)
2 coats with topcoat

„Rain of Flowers“ aus der aktuellen Posh Paradise LE ist ein sehr dunkler rötlich violetter Jellylack mit ganz dezentem blauem Microglitter. Da viel von dem Glitter innen an der Flaschenwand kleben bleibt, sieht er in der Flasche wesentlich funkelnder aus als auf den Nägeln. Mich stört das nicht weiter, weil ich den Lack schon vorher auf vielen Swatches gesehen habe. Wer den Lack aber am Counter aufgrund des Aussehens in der Flasche kauft, dürfte einigermaßen enttäuscht werden.
Mir gefällt „Rain of Flowers“ ganz gut. Ich mag solche Vampylacke und dieser ist besonders, weil er durch den Glitter so einen zarten blauen Farbschleier bekommt, der sich über den dunklen rötlichen Grundton legt. Der Lack ließ sich prima auftragen und er hält richtig super. (Als Basecoat habe ich Orly – Nailtrition benutzt.) 

MAC – Rain of Flowers (Posh Paradise Collection)
2 coats with topcoat

Denglish:

"Rain of Flowers" from the current Posh Paradise Limited Edition is a very dark reddish purple with jelly finish and subtle blue micro glitter. Since much of the glitter sticks to the inside of the bottle, it sparkles much more in the bottle than on the nails. That bothers me no further, because I've seen the polish already on many swatches. But if somebody buys it at the counter due to the appearance in the bottle, is likely to be disappointed.
I like „Rain of Flowers“ quite well. I like vampy shades and this one is special because of the glitter, which brings a soft blue color veil to the dark reddish base. Application was fine and the durability is great. (I used Orly - Nailtrition as a basecoat.)

Freitag, 7. Oktober 2011

Essie – Trophy Wife (Dive Bar Collection)

Essie – Trophy Wife (Dive Bar Collection)
2 coats with topcoat – artifical lighting

„Trophy Wife“ aus der Dive Bar Kollektion von Essie ist ein petrolfarbener Lack mit metallisch schimmerndem Finish. Es gibt eigentlich nicht so wahnsinnig viel dazu zu sagen, denn ich finde diesen Lack in jeder Hinsicht gut. Er deckt mit zwei Schichten, lässt sich super auftragen, die Trocknungszeit ist in Ordnung und er hält lange. Die Farbe und das Finish finde ich sehr hübsch; wie Satinstoff aus der Flasche… :)  

Essie – Trophy Wife (Dive Bar Collection)
2 coats with topcoat – artifical lighting

Denglish:

"Trophy Wife" from the Dive Bar Collection by Essie is a teal lacquer with a shimmering metallic finish. There is not much to say about it, because I think this polish is good in all respects. It covered with two coats, application was fine, the dry time and durability are okay. I like the color and the finish. It’s like satin fabric out of the bottle... :)

Essie – Trophy Wife (Dive Bar Collection)
2 coats with topcoat – artifical lighting

Montag, 3. Oktober 2011

Essie – Jamaica Me Crazy (Dive Bar Collection)

Essie – Jamaica Me Crazy (Dive Bar Collection)
2 coats without topcoat – artificial lighting

„Jamaica Me Crazy“ ist ein weiterer Lack aus der kommenden Dive Bar Kollektion von Essie. Es ist ein knalliges blaustichiges Fuchsia-Pink und das Finish befindet sich irgendwo zwischen normalem Schimmer und Foil-Finish. Mit Topcoat schimmert der Lack noch intensiver als auf dem Bild oben, aber mir hat das seidige Finish so gut gefallen, dass ich ihn weggelassen habe.
Die Textur ist gut, aber nicht optimal, würde ich sagen. „Jamaica Me Crazy“ ist zwar sehr deckend und trocknet schnell, aber leider neigt er zu extremer Bläschenbildung, wenn man ihn zu dick aufträgt. Ich musste meine Mani zweimal lackieren, da ich mir beim ersten Mal eine kleine Macke in den frischen Lack gestoßen habe. Mein Versuch das Ganze mit einer dritten Schicht zu reparieren ist kläglich gescheitert. Beim Trocknen hat der Lack so viele Bläschen gebildet, dass meine Nägel aussahen wie eine ganz schlimme pickelige Hautkrankheit. :-p Da wäre auch mit einem dicken Topcoat nichts mehr zu retten gewesen… Wenn man den Lack aber ganz normal dünn aufträgt, wie ich es beim zweiten Mal getan habe, ist alles in bester Ordnung.

Denglish:

"Jamaica Me Crazy" is another lacquer from the Dive Bar collection by Essie. It’s a hot fuchsia pink with blue undertones. The finish is somewhere between normal shimmer and foil finish. With topcoat the shimmer is even more intense than in the picture above, but I liked the silky finish so well that I have omitted it.
The formula is good but not optimal. "Jamaica Me Crazy" is very opaque and dries quickly, but unfortunately it is prone to extreme bubbling, when it’s applied too thick. I had to do my mani twice since I've encountered a small blemish in the fresh polish. My attempt to fix this with a third coat has failed miserably. Upon drying, the polish has made ​​so many bubbles that my nails looked like a very bad pimply skin disease. :-p Even a thick topcoat would not have been able to smooth out the desaster. If the polish is applied thin, as I did the second time, everything is fine though.